LFG lehnt Aufhebung von “besonders geschützten Wohngebieten” ab

Wie im “Alster-Anzeiger”, Ausgabe 3445, beschrieben, lehnt die Liberale Fraktionsgemeinschaft (LFG) die vom Senat betriebene Abschaffung “besonders geschützter Wohngebiete” ab, weil die LFG die Bürgerbeteiligung vermissen läßt, wie die Vorsitzende der Liberalen Fraktionsgemeinschaft in der Bezirksversammlung Wandsbek, Helga Daniel, angibt.

Quelle: http://wordpress.alster-anzeiger.de/2016/06/viel-wind-um-ungelegte-eier/

Ablehnung Aufhebung

Liberale Fraktionsgemeinschaft

Logo 2 t